Sprechstunde für Riech- und Schmeckstörungen

Die Sprechstunde für Riech- und Schmeckstörungen unter der Leitung von PD Dr. med. U. Sommer betreut Patienten mit Riech- und. Die Sprechstunde betreut Patienten mit Störungen des Riech- und Schmeckvermögens unabhängig von der Ursache ihrer Beschwerden. Schwerpunkt der Sprechstunde liegt in der systematisierten Diagnostik der Erkrankung mit Hilfe von subjektiven und objektiven Untersuchungsmethoden sowie abhängig von der möglichen Ursache in einer zielgerichteten Therapie. Wenn Sie unter einer Einschränkung des Riech- oder Schmeckvermögens leiden, auf der Suche nach der Ursache Ihrer Beschwerden oder möglichen Therapiealternativen sind, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Sprechstunde findet jeden Mittwoch von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. Termine können über die  der HNO-Klinik vereinbart werden. Gesetzlich versicherte Patienten benötigen eine gültige Überweisung eines Arztes.